Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Umbau Innenstadt

Neuer Hingucker auf dem Freiheitsplatz: die hohe Lange Bank aus Sapeli-Holz.
Sitzbänke auf dem Freiheitsplatz sind der Renner
Noch in dieser Woche will der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) auch den Teil des neuen Freiheitsplatzes weitgehend frei geben, der an der südwestlichen Ecke bisher nicht zugänglich war. Dann kann der Bauzaun dort schwinden, nachdem jetzt um die drei Ginkgobäume Gräser gepflanzt und Basaltkies ins Beet aufgetragen wurde. Es ist zu vermuten, dass dann die hohe Lange Bank mit ihrer durchgehenden Rückenlehne, die den südlichen Platzrand säumt, ähnlich beliebt als Sitzplatz werden wird, wie es die lehnenlosen Bänke am Nordrand und die runde auf der Finanzamt-Seite bereits sind. 100.000 Euro hat HIS für die außergewöhnlichen, hochwertigen, den Platz mit prägenden Sitzgelegenheiten investiert. Sie sind aus FSC-zertifizierten braunem Sapeli-Hartholz aus kontrolliertem Anbau sondergefertigt.

Weiterlesen


Vorschläge zum Märchenpfad: Bürgerinnen und Bürger können Favoriten wählen
„Eine erfreulich große Resonanz erfuhr unsere Ausschreibung zum geplanten Hanauer Märchenpfad“, kommentierte Oberbürgermeister Claus Kaminsky die mehr als 180 Einsendungen von 71 Künstler/innen aus dem gesamten Bundesgebiet. Wie bereits berichtet, sollen ab dem kommenden Jahr zehn Hanauer Grimm-Märchen in Form von hochwertigen Skulpturen aus Stein oder Metall realisiert werden.

Weiterlesen


Wasserspiele
„Stadt schöner Brunnen“ ist um ein Wasserspiel reicher: neues Fontänenfeld auf Hanaus Freiheitsplatz
Wasser als belebendes Element für den neuen Freiheitsplatz wünschten sich Kinder und Jugendliche, die 2011 als „Junge Stadtplaner“ ihre Ideen für einen kinderfreundlichen Stadtumbau entwickelten. Dieser Wunsch ist Realität geworden. Oberbürgermeister Claus Kaminsky drückte am Dienstag symbolisch den Knopf, der den Dauerbetrieb des 100 Quadratmeter großen Fontänenfelds in Gang setzte.

Weiterlesen

Stadtteile/Konversion

Fraunhofer Abriss
Grundstück für Fraunhofer wird geräumt
Dieser Termin war ganz nach dem Geschmack von Oberbürgermeister Claus Kaminsky: Mit einem 30-Tonnen-Kettenbagger mit 300-bar-Hydraulik-Abbruchscheren legte er persönlich Hand an beim Abriss der alten US-Army-Hallen, auf dem Gelände der ehemaligen Wolfgang-Kaserne. Hier will sich zukünftig die Fraunhofer Gesellschaft für Forschung mit einem eigenen Gebäude ansiedeln.

Weiterlesen


Feuerwehr
Startschuss für neue Feuerwache in Kesselstadt kann fallen
Die Realisierung der Pläne für eine neue Feuerwache in Kesselstadt ist in greifbare Nähe gerückt. Landesbrandinspektor Harald Uschek überreichte dieser Tage einen entsprechenden Zuwendungsbescheid des Landes Hessen in Höhe von 116.700 Euro an Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Mit der Landeszuwendung kann noch in diesem Jahr der Startschuss für den geplanten funktionalen Zweckbau fallen, der auf dem Gelände des früheren Blockheizkraftwerks in der Karlsbader Straße entstehen soll.

Weiterlesen


Planzeichnung
Möbel-Erbe Steinheim: Pläne für Neubau und Entwicklung
Die Pläne für das ehemalige Möbel-Erbe-Areal in Hanau-Steinheim nehmen konkrete Formen an: Die Schoofs Immobilien GmbH, Eigentümer des Geländes, hat bei einer öffentlichen Sitzung des Hanauer Struktur- und Umweltausschusses mit dem Ortsbeirat Steinheim die Pläne für die Nutzung und die architektonische Gestaltung des Neubaus vorgestellt. Zuvor hatte Mohamed Younis, Geschäftsführer der in Neu-Isenburg ansässigen Gesellschaft, von Oberbürgermeister Claus Kaminsky den positiven Bauvorbescheid entgegengenommen. Bis Mitte 2016 soll auf dem brachliegenden Gelände am Ortseingang von Steinheim ein Nahversorgungszentrum entstehen. „Mit dem Neubau verfolgen wir zwei Ziele: Zum einen wollen wir sicherstellen, dass die Einwohner Steinheims und der umliegenden Kommunen zeitgemäß und wohnortnah mit Gütern des täglichen Bedarfs versorgt werden. Zum anderen wird das exponierte Gebäude den Eingang zum Stadtteil Steinheim unverwechselbar und attraktiv machen.“ Parallel plant der Investor den Neubau von Wohnungen an der nahegelegenen Karl-Kirstein-Straße.

Weiterlesen

Geschichten & Gesichter

Hausbesuch
Stadtumbau und City-Konjunkturprogramm stoßen auf reges Interesse
Knapp 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Hessen kamen jüngst auf Einladung der Hessenagentur und des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz nach Hanau, um hier sich hier mit eigenen Augen von den positiven Auswirkungen des City-Konjunkturprogramms (CKP) auf die Hanauer Innenstadt zu überzeugen.

Weiterlesen


Nicht nur bei der IG Rosenstraße, dem Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service und der Stadtspitze kommen die neuen Rosenbeete mit Sitzflächen in der Rosenstraße gut an. Auch Passantinnen und Passanten lassen sich hier häufig nieder.
„Balou“ verleiht der Rosenstraße noch mehr Flair
Der neue Wohlfühlfaktor in der Rosenstraße hat einen Namen: Balou. So heißt die Beetrose, die seit wenigen Tagen fünf neue Sitzplätze rund um die dortigen Bäume ziert. Rote Blüher umgeben von terrakottafernem Kiesel, das verleiht den neuen 2,15 mal 2,15 Meter großen Einfassungen mit Sitzplanken am Rand ein ganz eigenes Flair. „Die Rosenstraße hat ihren Namen nun umso mehr verdient“, findet Oberbürgermeister Claus Kaminsky beim Ortstermin. „Das macht die Fußgängerzone hier gleich viel netter“, dieses positive Urteil fußt bei Einzelhändler Oliver Körner auf eigener Beobachtung: Aus seinem Laden heraus bekommt er mit, wie „die Menschen nicht mehr alle hier durchhetzen“, sondern sich an den Eschen hinsetzen.

Weiterlesen


Freiheitsplatz der 30er Jahre Freiheitsplatz der 30er Jahre
Es waren einmal
...der Freiheitsplatz, Marktplatz und Nürnberger Straße: Bilder aus der Vergangenheit.

zur Bildergalerie Freiheitsplatz zur Bildergalerie Marktplatz zur Bildergalerie Nürnberger Straße

Verkehr

Baustelle
Steinheimer Vorstadt in Hanau am 2. September wegen Baustelle gesperrt
Die Straße Steinheimer Vorstadt ist am Mittwoch, 2. September, für den Verkehr gesperrt. Denn der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) lässt in Höhe des Kardinal-Volk-Platzes am Fußgänger-Überweg die Asphaltdecke erneuern.
Anliegerverkehr ist aus Richtung Klein-Auheim möglich. Busse und Lastwagen hingegen werden umgeleitet.

Weiterlesen


Achtung Stau
Verkehrsbehinderung im Bereich Am Steinheimer Tor/Steinheimer Straße
Wegen der Verlegung einer Fernwärmeleitung kann es ab Dienstag, 21. Juli, im Bereich Am Steinheimer Tor im Einmündungsbereich zur Steinheimer Straße zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die rechte Abbiegespur in die Steinheimer Straße wird für voraussichtlich vier Wochen gesperrt. Verkehrsteilnehmer können jedoch an der Kreuzung trotzdem nach rechts in die Steinheimer Straße abbiegen. Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis und Beachtung gebeten.


Schild
Vollsperrung zwischen Mittelbuchen und Wilhelmsbad!
Hessen Mobil informiert, dass die L 3008 von 18. Mai bis Ende 2016, zwischen Ortsausgang Hanau-Mittelbuchen und Einmündung der K 872 bei Hanau-Wilhelmsbad, vollgesperrt ist.
Eine Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt in beiden Richtungen über die K 872 und die L 3195 sowie die L 3268 und die B 45. Auch Umleitungsstrecken für Radfahrer sind ausgeschildert.
Die Straße wird auf rund drei Kilometer Länge bis zu einer Tiefe von 80 cm ausgehoben und samt Fahrbahndecke erneuert. Erneuert werden auch die seitlichen Randbefestigungen und die Oberflächenentwässerungsanlagen. Der Radweg wird auf einem Kilometer Länge verlegt und verbreitert.
Die Arbeiten werden in Bauabschnitten durchgeführt, sodass die Erreichbarkeit der Anliegerflächen, sowie der Sport- und Freizeitanlagen, immer aus einer Fahrtrichtung gewährleistet ist.

Parken

Parkhaus Nürnberger Straße nach Sanierung wieder geöffnet
Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten in den Sommerferien ist das Parkhaus Nürnberger Straße ab Montag, 7. September, wieder zugänglich.

Weiterlesen


Neues Parkkonzept ab 1. September
Das neue Parkkonzept in der Hanauer Innenstadt gilt vom 1. September an. Oberbürgermeister Claus Kaminsky kommentiert es in einer Pressekonferenz so: „Das Parkangebot in Hanau kann sich sehen lassen, auch in Konkurrenz zur grünen Wiese.“ Mit mehr als 4000 Stellplätzen in Parkhäusern, Tiefgaragen und auf Parkplätzen sowie weiteren rund 1000 Stellplätzen im Straßenraum sei das Angebot im Innenstadtbereich sowohl qualitativ als auch quantitativ überzeugend.

Weiterlesen


Parkdeck Main-Kinzig-Halle
Main-Kinzig-Halle: Weitere Anwohner-Parkalternativen während Bauarbeiten geschaffen
Den Anwohner-Parkenden, die das Parkdeck Main-Kinzig-Halle wegen dessen nötiger Sanierung bis September 2015 nicht nutzen können, bietet die Stadt Hanau für diese Übergangszeit ab nächster Woche zwei weitere Alternativen: In der Rhönstraße zwischen Mühltorweg und Jahnstraße dürfen auf beiden Fahrbahnrändern Autos abgestellt werden – dort war das bisher nur einseitig möglich. Diese Variante hat die städtische Straßenverkehrsbehörde mit der Feuerwehr abgeklärt. Am Sandeldamm soll auf der Ostseite zwischen Einfahrt zur Main-Kinzig-Halle und Rühlstraße wieder Parken möglich sein – hier nicht nur für Bewohner, sondern auch mit Parkscheibe.

Weiterlesen

Bus und Bahn

Baustellenschild
Baumängel in Fahrstraße werden beseitigt - Busse fahren Umleitung
In der Fußgängerzone Fahrstraße sind einige Baumängel zu beseitigen. Daher ist dieses Teilstück im Liniennetz von Montag, 10. August, bis Freitag, 28. August, für die Busdurchfahrt der Hanauer Straßenbahn (HSB) gesperrt. Der Busbahnhof Freiheitsplatz ist dann über Umleitungen angebunden.

Weiterlesen


Hsb Logo Gelb
HSB zieht Ende August in Mobilitätszentrale um – Serviceschalter in der Daimlerstraße entfällt
Die Hanauer Straßenbahn (HSB) weist schon jetzt darauf hin, dass sie mit ihrem Kundenzentrum am Freiheitsplatz Ende August 2015 in die neue Mobilitätszentrale im „Forum Hanau“ umzieht. „Dort bündeln und verstärken wir unseren Fahrgast-Service und stehen vor allem Schülerinnen und Schülern schon vor Schuljahresbeginn zur Verfügung“, sagt HSB-Geschäftsführer Michael Takatsch. Der Serviceschalter, den die HSB bisher parallel im eigenen Verwaltungsgebäude (Daimlerstraße 5) unterhalten hat, entfällt vom 24. August an. Das betrifft vor allem die jungen Kundinnen und Kunden, die eine CleverCard kaufen wollen. Die Mobilitätszentrale im „Forum Hanau“ direkt am Busbahnhof ist künftig montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr geöffnet sowie samstags von 7.30 bis 15 Uhr. Sie ist dann unter der Telefonnummer 06181 / 3008846 erreichbar.


Mobizentrale: Theke
RMV eröffnet in Hanau Muster-Mobilitätszentrale
Oberbürgermeister Claus Kaminsky ist voller Vorfreude: „Die neue RMV-Mobilitätszentrale trägt dazu bei, dass der Freiheitsplatz zur pulsierenden Mitte Hanaus wird und passt gut zum Oberzentrum Hanau mit seinen vielfältigen Verkehrsbeziehungen zum Ballungsraum Rhein-Main und zum ländlichen Raum um die Brüder-Grimm-Stadt herum.“ Gemeinsam mit den RMV-Geschäftsführern Prof. Knut Ringat und Dr. André Kavai, dem Kreisbeigeordneten Matthias Zach, Hanaus Stadtrat Andreas Kowol sowie den Geschäftsführern der Hanau Lokalen Nahverkehrsorganisation (HLNO) und der Kreisverkehrsgesellschaft Main-Kinzig, Michael Takatsch und Volker Rahm, verschaffte er sich einen ersten Eindruck von der Anlaufstelle für ÖPNV-Kundinnen und -kunden. Dabei betonten die RMV-Geschäftsführer, dass die Hanauer Mobilitätszentrale die erste interkommunal betriebene in Hessen ist.

Weiterlesen



Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Stadtumbau auch hier

Busbahnhof Freiheitsplatz

Zob

Webcam Freiheitsplatz

Hanaubautum Webcam vom 01.02.2015 10 Uhr

Webcam Franz-Allee

Franzalleehanaucam1 2014-12-10 09-00

Schnelles Internet

3D Panoramen

Fotobox

Forum

Forum

20150109-005

Rohbauarbeiten

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gloria Palace

Gloria Palace

Wasserhaltung

Wasserhaltung

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Forum

Forum

Marktplatz

Marktplatz

20140307-003

Forum

20140219-001

Forum

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Betonschlange

Betonschlange

20131118-009

Baustelle Forum

20131018-014

Kanaltor

20131120-006

ZOB

Bilder-4533-5523-2480

Kanaltor

Bilder-4524-5510-3508

Baustelle Forum

20130820-063

Luftig

20130823-025

Baustelle Forum

20130809-059

Tiefgarage

20130708--fahrstr6

Fahrstraße

20130620 Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

20130619 Mp-ost

Marktplatz

20130613--ekz-013

Grundwasser

20130531-ekz-006

Übersicht

Oppenheim Selbstbildnis

Oppenheim Selbstbildnis

2013-05-16-007

Übersicht

Cimg6442

Brückenlager

2013-05-10-ekz-004

Bohrer

2013-04-17-ekz-040

Bohrköpfe

Wochenmarkt

Wochenmarkt

2013-04-11-ekz-001

Schlitzwandgreifer

Erklaerbaer

Hanau-Baut-Um auf Youtube

20120628 Abbruch2

Freiheitsplatz

Karstadt-abriss 2704- 18_

Karstadt

Logbuch KW 35

20150826--013

Forum Hanau: Räumungsarbeiten Wirtschaftshof
Stadtplatz: Stadtplatz: Restarbeiten
Krämerstraße: Restarbeiten
Westcarré: Pflasterverlegung Gehweg am Gebäude
Ostcarré: Maurerarbeiten aufgehende Bauteile
Breitbandausbau: Wolfgang: Tiefbaubeginn in der Eichenallee
St. Vinzenz-Krankenhaus: Abriss - fortgesetzt

Weiterlesen

Baustellentermine KW 36

201500817-013

Forum Hanau: Allgemeiner Mieterausbau- fortsetzen
Stadtplatz: Restarbeiten
Krämerstraße: Restarbeiten
Westcarré: Betonage Bodenplatte - fortsetzen
Ostcarré: Maurerarbeiten aufgehende Bauteile
Breitbandausbau: Großauheim: Beginn Tiefbauarbeiten in der Altstadt
St. Vinzenz-Krankenhaus: Abriss - fortsetzen

weiterlesen

360° Ansichten

Freiheitsplatz 3

Videos

Filmteaser

Immobilienportal

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Kommunales Immobilienportal