Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Umbau Innenstadt

So wird das neue Mehrfamilienhaus an der Frankfurter Landstraße 2-6 einmal aussehen.
Neuer Wohnraum in der Innenstadt
Diesen Tag habe er seit Jahrzehnten herbeigesehnt, sagte Oberbürgermeister Claus Kaminsky anlässlich der Feier zum Spatenstich für das neue Mehrfamilienhaus in der Frankfurter Landstraße 2 – 6. „Viele Hanauerinnen und Hanauer werden sich an die marode Tankstelle erinnern, die hier, an prominenter Stelle in der Stadt ein richtiger Schandfleck war“, sagte Kaminsky. Mit dem Abriss der Ruine vor einigen Jahren habe sich die Situation gebessert, „doch ist es freut mich sehr, dass auf dieser Brache endlich etwas passiert und hier nun neue attraktive Angebote für Wohnen in der Innenstadt entstehen“, fuhr Kaminsky fort.

Weiterlesen


Zug
Umfeld des Hauptbahnhofs soll attraktiv werden
„Die dynamische städtebauliche Entwicklung der Hanauer Innenstadt soll nun in weiteren wichtigen Stadtbereichen fortgesetzt werden“, erklärt Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Neben der Lösung Möbel Erbe in Steinheim und den Stadtteilentwicklungsprozessen werde man sich mit großem Engagement der städtebaulichen Aufwertung am Hauptbahnhof widmen. Hierzu ist auf Initiative der Bahn und Baustadtrat Andreas Kowol eine Rahmenplanung beauftragt, die für das ca. 3 ha große Gebiet am Hauptbahnhof eine Neuordnung aufzeigen soll. „Wir werden Flächen der Stadt, der DB und von privaten Investoren überplanen, um eine attraktive städtebauliche Lösung zu erreichen“, führt der Oberbürgermeister weiter aus. Anschließend können Teilflächen baulich entwickelt werden und ein hochwertiger Bahnhofsvorplatz entstehen.

Weiterlesen


Freigericht
Initialzündung für Entwicklung des Freigerichtviertels
Als „Initialzündung für die weitere städtebauliche Entwicklung und Aufwertung des Freigerichtviertels“ sieht Oberbürgermeister Claus Kaminsky das Engagement dreier Besitzer von zwei herausgehobenen Immobilien im Stadtteil an. Zum einen geht es um das Anwesen an der Ecke Alfred-Delp-Straße / Freigerichtstraße, das Alpay Emetli und Yasar Balikci gekauft haben und umfänglich renovieren lassen. Direkt gegenüber gelingt es Heiko Schlag den schlechten Ruf des Hochhauses mit Adresse Leipziger Straße 30 Stück für Stück der Vergangenheit angehören zu lassen.

Weiterlesen

Stadtteile/Konversion

Fraunhofer Abriss
Grundstück für Fraunhofer wird geräumt
Dieser Termin war ganz nach dem Geschmack von Oberbürgermeister Claus Kaminsky: Mit einem 30-Tonnen-Kettenbagger mit 300-bar-Hydraulik-Abbruchscheren legte er persönlich Hand an beim Abriss der alten US-Army-Hallen, auf dem Gelände der ehemaligen Wolfgang-Kaserne. Hier will sich zukünftig die Fraunhofer Gesellschaft für Forschung mit einem eigenen Gebäude ansiedeln.

Weiterlesen


Feuerwehr
Startschuss für neue Feuerwache in Kesselstadt kann fallen
Die Realisierung der Pläne für eine neue Feuerwache in Kesselstadt ist in greifbare Nähe gerückt. Landesbrandinspektor Harald Uschek überreichte dieser Tage einen entsprechenden Zuwendungsbescheid des Landes Hessen in Höhe von 116.700 Euro an Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Mit der Landeszuwendung kann noch in diesem Jahr der Startschuss für den geplanten funktionalen Zweckbau fallen, der auf dem Gelände des früheren Blockheizkraftwerks in der Karlsbader Straße entstehen soll.

Weiterlesen


Planzeichnung
Möbel-Erbe Steinheim: Pläne für Neubau und Entwicklung
Die Pläne für das ehemalige Möbel-Erbe-Areal in Hanau-Steinheim nehmen konkrete Formen an: Die Schoofs Immobilien GmbH, Eigentümer des Geländes, hat bei einer öffentlichen Sitzung des Hanauer Struktur- und Umweltausschusses mit dem Ortsbeirat Steinheim die Pläne für die Nutzung und die architektonische Gestaltung des Neubaus vorgestellt. Zuvor hatte Mohamed Younis, Geschäftsführer der in Neu-Isenburg ansässigen Gesellschaft, von Oberbürgermeister Claus Kaminsky den positiven Bauvorbescheid entgegengenommen. Bis Mitte 2016 soll auf dem brachliegenden Gelände am Ortseingang von Steinheim ein Nahversorgungszentrum entstehen. „Mit dem Neubau verfolgen wir zwei Ziele: Zum einen wollen wir sicherstellen, dass die Einwohner Steinheims und der umliegenden Kommunen zeitgemäß und wohnortnah mit Gütern des täglichen Bedarfs versorgt werden. Zum anderen wird das exponierte Gebäude den Eingang zum Stadtteil Steinheim unverwechselbar und attraktiv machen.“ Parallel plant der Investor den Neubau von Wohnungen an der nahegelegenen Karl-Kirstein-Straße.

Weiterlesen

Geschichten & Gesichter

Historische Schießscharte
Historische Schießscharte auf Freiheitsplatz aufgebaut – Zonta-Club als Sponsor
Zur Vorbereitung der Baugrube für das Forum Hanau fanden 2008 bis 2013 archäologische Bodenuntersuchungen auf dem Freiheitsplatz statt. Dabei wurden Reste der unter Graf Philipp II. von Hanau-Münzenberg 1527-1534 errichteten Altstadtbastionen freigelegt, eingehend dokumentiert und schließlich rückgebaut. Eine imposante Schießscharte aus dem Fundamentrest der Bastion wurde ausgebaut und damit für die Nachwelt gesichert. Sie wurde von Steinrestaurator Jens Engelhardt inzwischen restauriert und nun fachmännisch auf dem neuen Freiheitsplatz postiert.

Weiterlesen


Sparkasse Mietvertrag
Offizielle Übergabe des Mietvertrags an Sparkasse Hanau
Die offizielle Übergabe des Mietvertrags an die Sparkasse Hanau hatten dieser Tage die Vorstandsmitglieder gemeinsam mit ihrem Vorsitzenden Robert Restani und seinen beiden Kollegen Dr. Ingo Wiedemeier und Nils Galle genutzt, um unter anderem das künftige Domizil des sogenannten „Stores“ zu besichtigen. Die aktuellen Pläne sehen vor, dass sich die Sparkasse in der neuen Bibliothek sowohl im Erdgeschoss mit einem Ansprechpartner als auch im 1. Stock mit einem „Store“ präsentiert, der sich dank seines fortschrittlichen Auftritts gut in die offene und moderne Atmosphäre der Stadtbücherei einfügen wird.

Weiterlesen


Freiheitsplatz der 30er Jahre Freiheitsplatz der 30er Jahre
Es waren einmal
...der Freiheitsplatz, Marktplatz und Nürnberger Straße: Bilder aus der Vergangenheit.

zur Bildergalerie Freiheitsplatz zur Bildergalerie Marktplatz zur Bildergalerie Nürnberger Straße

Verkehr

Schild
Vollsperrung zwischen Mittelbuchen und Wilhelmsbad!
Hessen Mobil informiert, dass die L 3008 von 18. Mai bis Ende 2016, zwischen Ortsausgang Hanau-Mittelbuchen und Einmündung der K 872 bei Hanau-Wilhelmsbad, vollgesperrt ist.
Eine Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt in beiden Richtungen über die K 872 und die L 3195 sowie die L 3268 und die B 45. Auch Umleitungsstrecken für Radfahrer sind ausgeschildert.
Die Straße wird auf rund drei Kilometer Länge bis zu einer Tiefe von 80 cm ausgehoben und samt Fahrbahndecke erneuert. Erneuert werden auch die seitlichen Randbefestigungen und die Oberflächenentwässerungsanlagen. Der Radweg wird auf einem Kilometer Länge verlegt und verbreitert.
Die Arbeiten werden in Bauabschnitten durchgeführt, sodass die Erreichbarkeit der Anliegerflächen, sowie der Sport- und Freizeitanlagen, immer aus einer Fahrtrichtung gewährleistet ist.


Baustellenschild
Umbau der Steinheimer Straße beginnt am 29. Juni
Im Rahmen des Ausbaues des Freiheitsplatzes wird auch die Steinheimer Straße zwischen Sternstraße und Dechant-Theodor-Weidner-Platz grundhaft erneuert. Am Montag, 29. Juni 2015 beginnt der 1. Bauabschnitt zur Umgestaltung der Steinheimer Straße, der circa sechs Wochen dauern soll. Hierzu wird der Kreuzungsbereich Sternstraße/Steinheimer Straße für den Fahrzeugverkehr vollgesperrt.

Weiterlesen

Parken

Hanaus Marktbeschicker erfreut über neuen Sondertarif
Für die Wochenmarktbesucher als Frühkäufer ist das ein Bonbon.“ Peter Krebs, Sprecher der Hanauer Marktbeschicker, meint damit den neuen Sondertarif der städtischen Hanauer Parkhaus-Gesellschaft (HPG) für die Markt-Tiefgarage. Denn seit wenigen Tagen kostet das Einstellen des Autos dort mittwochs und samstags von 8 bis 10 Uhr nur noch 50 Cent pro angefangene Stunde, also maximal einen Euro; von 6 bis 8 Uhr ist das Parken an Wochenmarkttagen bereits seit längerer Zeit gratis. An den anderen Wochentagen berechnet die HPG von 8 bis 19 Uhr 60 Cent pro angefangene 15 Minuten.

Weiterlesen


Parkdeck Main-Kinzig-Halle
Main-Kinzig-Halle: Weitere Anwohner-Parkalternativen während Bauarbeiten geschaffen
Den Anwohner-Parkenden, die das Parkdeck Main-Kinzig-Halle wegen dessen nötiger Sanierung bis September 2015 nicht nutzen können, bietet die Stadt Hanau für diese Übergangszeit ab nächster Woche zwei weitere Alternativen: In der Rhönstraße zwischen Mühltorweg und Jahnstraße dürfen auf beiden Fahrbahnrändern Autos abgestellt werden – dort war das bisher nur einseitig möglich. Diese Variante hat die städtische Straßenverkehrsbehörde mit der Feuerwehr abgeklärt. Am Sandeldamm soll auf der Ostseite zwischen Einfahrt zur Main-Kinzig-Halle und Rühlstraße wieder Parken möglich sein – hier nicht nur für Bewohner, sondern auch mit Parkscheibe.

Weiterlesen


Einfahrt ins Parkhaus
Sanierung im Parkhaus Nürnberger Straße schreitet voran
Die Bausanierung im Parkhaus Nürnberger Straße schreitet voran. Die Hanauer Parkhaus GmbH (HPG) lässt in den nächsten Monaten umfangreich den Beton sanieren, die Fassaden erneuern und das Gebäude überdachen. Der erste Bauabschnitt währt bis Ende August 2015 und berücksichtigt das Weihnachtsgeschäft des Einzelhandels, ehe 2016 der zweite Bauabschnitt folgt. Die HPG lässt sich die Sanierung rund vier Millionen Euro kosten.

Weiterlesen

Bus und Bahn

Mobizentrale: Theke
RMV eröffnet in Hanau Muster-Mobilitätszentrale
Oberbürgermeister Claus Kaminsky ist voller Vorfreude: „Die neue RMV-Mobilitätszentrale trägt dazu bei, dass der Freiheitsplatz zur pulsierenden Mitte Hanaus wird und passt gut zum Oberzentrum Hanau mit seinen vielfältigen Verkehrsbeziehungen zum Ballungsraum Rhein-Main und zum ländlichen Raum um die Brüder-Grimm-Stadt herum.“ Gemeinsam mit den RMV-Geschäftsführern Prof. Knut Ringat und Dr. André Kavai, dem Kreisbeigeordneten Matthias Zach, Hanaus Stadtrat Andreas Kowol sowie den Geschäftsführern der Hanau Lokalen Nahverkehrsorganisation (HLNO) und der Kreisverkehrsgesellschaft Main-Kinzig, Michael Takatsch und Volker Rahm, verschaffte er sich einen ersten Eindruck von der Anlaufstelle für ÖPNV-Kundinnen und -kunden. Dabei betonten die RMV-Geschäftsführer, dass die Hanauer Mobilitätszentrale die erste interkommunal betriebene in Hessen ist.

Weiterlesen


Hsb Logo Gelb
Direktvergabe: HSB soll von 2017 an weitere zehn Jahre Stadtbuslinien in Hanau bedienen
Die Hanauer Straßenbahn GmbH (HSB) soll Busanbieterin in der Brüder-Grimm-Stadt bleiben und die Linien von Juni 2017 an für weitere zehn Jahre fahren. So sieht es die im Magistrat bereits verabschiedete Vorlage für die Stadtverordnetenversammlung vor, in der es um die Direktvergabe der Buslinien geht. „Bei den Menschen in Hanau ist die kommunale Gesellschaft mit den rot-gelben Bussen im Straßenbild sehr vertraut und angesehen, und das soll auch so bleiben“, versichert Oberbürgermeister Claus Kaminsky.

Weiterlesen


Ausstellung zum 20-jährigen Bestehen der Südmainischen S-Bahn
Bis Ende Juni ist im Hanauer Rathaus-Stadtladen eine Ausstellung anlässlich der Inbetriebnahme der Südmainischen S-Bahn vor 20 Jahren zu sehen. Bei der Ausstellungseröffnung gab Oberbürgermeister Claus Kaminsky seiner Hoffnung Ausdruck, dass es bis zur Jungfernfahrt der von Hanau seit langem geforderten Nordmainischen S-Bahn keine 20 Jahre dauere. Der große Erfolg der südmainischen belege die Notwendigkeit der nordmainischen Strecke. Stadtrat Andreas Kowol ist optimistisch und meinte, 2025 fahre die Nordmainische.

Weiterlesen



Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Stadtumbau auch hier

Busbahnhof Freiheitsplatz

Zob

Webcam Freiheitsplatz

Hanaubautum Webcam vom 01.02.2015 10 Uhr

Webcam Franz-Allee

Franzalleehanaucam1 2014-12-10 09-00

Webcam Marktplatz

Webcam Sk

Schnelles Internet

3D Panoramen

Fotobox

Forum

Forum

20150109-005

Rohbauarbeiten

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gloria Palace

Gloria Palace

Wasserhaltung

Wasserhaltung

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Forum

Forum

Marktplatz

Marktplatz

20140307-003

Forum

20140219-001

Forum

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Betonschlange

Betonschlange

20131118-009

Baustelle Forum

20131018-014

Kanaltor

20131120-006

ZOB

Bilder-4533-5523-2480

Kanaltor

Bilder-4524-5510-3508

Baustelle Forum

20130820-063

Luftig

20130823-025

Baustelle Forum

20130809-059

Tiefgarage

20130708--fahrstr6

Fahrstraße

20130620 Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

20130619 Mp-ost

Marktplatz

20130613--ekz-013

Grundwasser

20130531-ekz-006

Übersicht

Oppenheim Selbstbildnis

Oppenheim Selbstbildnis

2013-05-16-007

Übersicht

Cimg6442

Brückenlager

2013-05-10-ekz-004

Bohrer

2013-04-17-ekz-040

Bohrköpfe

Wochenmarkt

Wochenmarkt

2013-04-11-ekz-001

Schlitzwandgreifer

Erklaerbaer

Hanau-Baut-Um auf Youtube

20120628 Abbruch2

Freiheitsplatz

Karstadt-abriss 2704- 18_

Karstadt

Logbuch KW 25

20150612-oppenheim-denkmal-092

Forum Hanau: Einhebung Diesel Aggregat auf Dachfläche
Stadtplatz: Arbeiten am Fontänenfeld
Krämerstraße: Herstellung Hausanschlüsse Strom
Westcarré: Verputzarbeiten Fassade – fortgesetzt
Ostcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Gärtnerstrasse: Fassadenarbeiten – fortgesetzt
Breitbandausbau: Freigerichtviertel: Tiefbauarbeiten Milseburgstr.
St. Vinzenz-Krankenhaus: Entkernung - fortgesetzt

Weiterlesen

Baustellentermine KW 26

20150612-oppenheim-denkmal-099

Forum Hanau: Montage Fassaden-Vordächer - fortsetzen
Stadtplatz: Einbau Elemente „Immergrüne Gärten“
Krämerstraße: Beginn Pflasterarbeiten
Westcarré: Verputzarbeiten Fassade – fortsetzen
Ostcarré: Schalung, Bewehrung und Betonage - fortsetzen
Gärtnerstrasse: Fassadenarbeiten - fortsetzen
Breitbandausbau: Lamboy: Kabelzieharbeiten
St. Vinzenz-Krankenhaus: Entkernung - fortsetzen

weiterlesen

360° Ansichten

Freiheitsplatz 3

Videos

Filmteaser

Immobilienportal

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Kommunales Immobilienportal