Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Vertreter/innen hessischer Kommunen zum „Hausbesuch“ in Hanau

Bernhard Köppler von NH ProjektStadt, Projektleiter für Aktive Kernbereiche und das CKP-Programm, präsentiert Fassaden in der Langstraße, die mit Hilfe des CKP verschönert wurden.
Bernhard Köppler von NH ProjektStadt, Projektleiter für Aktive Kernbereiche und das CKP-Programm, präsentiert Fassaden in der Langstraße, die mit Hilfe des CKP verschönert wurden.

Stadtumbau und City-Konjunkturprogramm stoßen auf reges Interesse
Knapp 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Hessen kamen jüngst auf Einladung der Hessenagentur und des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz nach Hanau, um hier sich hier mit eigenen Augen von den positiven Auswirkungen des City-Konjunkturprogramms (CKP) auf die Hanauer Innenstadt zu überzeugen.
Karin Jasch vom Hessischen Ministerium, begrüßte die kommunalen Repräsentanten aus Fulda, Wiesbaden, Bad Wildungen, Frankenberg, Schlüchtern, Herborn und anderen Kommunen sowie Architekten und Stadtentwickler im Rathaus: „Zwar nennt sich diese Veranstaltungsreihe ,Hausbesuche‘, jedoch ist Hanau alles andere als ein Patient, der Hilfe benötigt“, sagte Jasch. „Im Gegenteil: Hanau ist eine vitale Stadt voller positiver Energie, die mich schwer beeindruckt. Wir können von Hanau viel lernen und mitnehmen.“ Stadtentwicklungs-Chef Martin Bieberle, der anschließend eine kurzen Überblick über den „Masterplan“ für die Aufwertung des Stadtzentrums gab, erinnerte daran, dass Hanau im Jahr 2007/2008 sehr wohl stark kränkelte: „Der Trading-Down-Effekt in der City schien nicht mehr aufhaltbar und die Innenstadt machte einen desolaten Eindruck.“ Mit Hilfe des Vergabeverfahrens „Wettbewerblicher Dialogs zum Umbau der Innenstadt“ und der Konversion der ehemaligen US-Kasernen habe man einen vielen Jahrzehnte andauernden Zustand des Stillstands in der Stadtentwicklung beenden können und neue Dynamik sowie zahlreiche private Investoren nach Hanau gebracht. „Das City-Konjunkturprogramm ist dabei ein sehr wertvolles Instrument im Aufwertungsprozess in der Innenstadt, den wir damals eingeleitet haben“. Rund 38 Immobilien in der City habe man bisher mithilfe des Programms verschönern können. „Wir hoffen, dass wir auch zukünftig auf das CKP zählen können, um den Gesundungsprozess der Innenstadt weiter voranzutreiben!“, sagte Bieberle. Das neue Hanau mit dem Forum Hanau, dem neuen Freiheitsplatz, den neuen Fußgängerzonen und dem Kinocenter Kinopolis könne sich durchaus sehen lassen. Der kränkelnde Patient von damals sei vielleicht noch nicht kerngesund, so der Stadtentwicklungschef, „doch Hanau ist ganz klar auf dem Weg der Besserung!“ Bernhard Köppler von NH ProjektStadt, der Projektleiter für Aktive Kernbereiche und das CKP-Programm ist, erläuterte anschließend die Details und Voraussetzungen des CKP und führte die interessierten Gäste zu Immobilien in der Langstraße, Rosenstraße, Fahrstraße und anderen Straßen der Innenstadt, die in den Genuss von Zuschüssen aus dem Konjunkturprogramm kamen.
Mit diesem Förderprogramm, das eigens für die Innenstadtentwicklung konzipiert wurde konnten erstmals öffentliche Mittel, die sich aus Bund-Länder-Zuschüssen des Programms "Aktive Kernbereiche" und städtischen Geldern zusammensetzen, in nennenswerter Höhe in private Maßnahmen zur Sanierung von Außenfassaden fließen. Erklärtes Ziel war es im Zuge der Neugestaltung von Plätzen und Straßen in der Hanauer Innenstadt auch Bestandsimmobilien und bestehende Geschäftslagen aufzuwerten und somit den Aufwertungsprozess der Hanauer Innenstadt zu fördern und zu beschleunigen. Bezuschusst werden bis zu 40 Prozent der förderfähigen Kosten. Der höchst mögliche Zuschuss beträgt 40.000 Euro. Dafür stehen bis Ende 2015 insgesamt rund 1,35 Millionen Euro zur Verfügung.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Stadtumbau auch hier

Busbahnhof Freiheitsplatz

Zob

Webcam Franz-Allee

Franzalleehanaucam1 2015-09-23 10-00

Schnelles Internet

3D Panoramen

Fotobox

Forum

Forum

20150109-005

Rohbauarbeiten

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gloria Palace

Gloria Palace

Wasserhaltung

Wasserhaltung

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Forum

Forum

Marktplatz

Marktplatz

20140307-003

Forum

20140219-001

Forum

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Betonschlange

Betonschlange

20131118-009

Baustelle Forum

20131018-014

Kanaltor

20131120-006

ZOB

Bilder-4533-5523-2480

Kanaltor

Bilder-4524-5510-3508

Baustelle Forum

20130820-063

Luftig

20130823-025

Baustelle Forum

20130809-059

Tiefgarage

20130708--fahrstr6

Fahrstraße

20130620 Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

20130619 Mp-ost

Marktplatz

20130613--ekz-013

Grundwasser

20130531-ekz-006

Übersicht

Oppenheim Selbstbildnis

Oppenheim Selbstbildnis

2013-05-16-007

Übersicht

Cimg6442

Brückenlager

2013-05-10-ekz-004

Bohrer

2013-04-17-ekz-040

Bohrköpfe

Wochenmarkt

Wochenmarkt

2013-04-11-ekz-001

Schlitzwandgreifer

Erklaerbaer

Hanau-Baut-Um auf Youtube

20120628 Abbruch2

Freiheitsplatz

Karstadt-abriss 2704- 18_

Karstadt

Logbuch KW 42

Forum Hanau/BIB: Allgemeine Restarbeiten
Stadtplatz: Stadtplatz: Restarbeiten
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Beginn Zimmermannsarbeiten
Breitbandausbau: Steinheim: Tiefbauarbeiten in der Offenbacher Landstraße
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten – fortgesetzt

Weiterlesen

Baustellentermine KW 43

Eröffnung Forum: Allgemeine Restarbeiten - fortsetzen
Stadtplatz: Fertigstellung Gehweg Straße „Im Bangert“
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Zimmermannsarbeiten Dachstuhl
Breitbandausbau: Wolfgang: Verfüllen von Baugruben und Wiederherstellung der Oberflächen
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten - fortsetzen

weiterlesen

360° Ansichten

Freiheitsplatz 3

Videos

Filmteaser

Immobilienportal

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Kommunales Immobilienportal