Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Hindemith-Denkmal

Jury empfiehlt Entwurf für Hindemith-Denkmal Nach Oben

Der Entwurf von Faxe M. Müller aus Jossgrund
Der Entwurf von Faxe M. Müller aus Jossgrund
Öffentliche Präsentation ab November
Die Empfehlung der Fachjury an den Magistrat wurde einstimmig getroffen: Der Entwurf von Faxe M. Müller aus Jossgrund für das geplante Hanauer Hindemith-Denkmal sagte den Sachverständigen am meisten zu. Im November sollen alle vier Modelle (darunter auch Entwürfe von Martin Konietschke aus Dieburg, Eberhard F. Gutberlet aus Frankfurt am Main und Kai Wolf aus Hattersheim) der Öffentlichkeit präsentiert werden. „Alle renommierten Künstler aus der Region haben sich mit großem Engagement sowie viel Kreativität und Sachverstand eingebracht“, kommentiert Oberbürgermeister Claus Kaminsky. „Ich glaube, die Bürgerinnen und Bürger von Hanau werden zum gleichen Ergebnis kommen, wenn sie Gelegenheit haben sich mit den Entwürfen auseinanderzusetzen.“
Anlass für den jurierten Wettbewerb für ein Hindemith-Denkmal, der von der Paul-Hindemith-Musikschule und der Stadt Hanau gemeinsam initiiert wurde, ist das 40-jährige Bestehen der Musikschule im Jahr 2014 und der 120. Geburtstag Paul Hindemiths im Jahre 2015. Das Projekt wurde bereits mit der im Januar 2012 beschlossenen Stadtverordnetenvorlage in Sachen „Kunst und Kultur im öffentlichen Raum“ thematisiert. Geplant ist, auf dem Gelände der Pestalozzischule an der Ramsaystraße, in der die Paul-Hindemith-Schule beheimatet ist, ein Denkmal zu errichten. Für den Wettbewerb und die Realisierung sind 20.000 Euro vorgesehen (10.000 Euro seitens der Stadt, 5.000 Euro seitens der Stiftung der Sparkasse Hanau, 5.000 Euro Spenden über die Musikschule).
Die beteiligten Künstler wurden von der Fachjury, bestehend aus Klaus Remer (Kulturbeauftragter der Stadt Hanau), Jörn Pick (Schulleiter Paul-Hindemith-Musikschule Hanau), Dr. Susanne Schaal-Gotthardt (Direktorin des Hindemith Instituts Frankfurt am Main), Professor Hans Dieter Resch (Mitglied des Stiftungsrates der Hindemith Stiftung) und Franziska Haslinger (bildende Künstlerin Hanau) vorgeschlagen. Beratend beigeladen waren Bernd Lenz (Betriebsleiter Hanau Infrastruktur Service) und Martin Hoppe (Fachbereichsleiter Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen). Die Künstler hatten über zwei Monate Zeit, ihre Entwürfe in Form von Zeichnungen, Modellen oder Computersimulationen, sowie Erläuterungen zu Ausführungstechnik und Kostenplan zu gestalten.
„Um eine möglichst ausführliche Information der Bürgerschaft über das Projekt zu gewährleisten, werden die Pläne und Modelle im November der Öffentlichkeit präsentiert“, erläutert Kaminsky.
So gab es zum Beispiel beim Festakt der Paul-Hindemith-Musikschule im Comoedienhaus Wilhelmsbad eine öffentliche Präsentation und auch bei der Verleihung des Paul-Hindemith-Preises an das Zehetmair Quartett am 23. November um 16 Uhr im Congress Park Hanau konnten Interessierte die vier Entwürfe begutachten. Zukünftig werden die Arbeiten im Flur des Oberbürgermeisterbüros im Hanauer Rathaus zu sehen sein.

Topicbild
Öffentliche Präsentation beim Festakt der Paul-Hindemith-Musikschule im Comoedienhaus Wilhelmsbad

Topicbild
Öffentliche Präsentation beim Festakt der Paul-Hindemith-Musikschule im Comoedienhaus Wilhelmsbad

Topicbild
Öffentliche Präsentation bei der Verleihung des Paul-Hindemith-Preises im CPH

Topicbild
Öffentliche Präsentation bei der Verleihung des Paul-Hindemith-Preises im CPH
„Erst nach den öffentlichen Präsentationen werden die notwendigen Beschlüsse in den politischen Gremien auf den Weg gebracht", so der OB zum Zeitplan. Die Realisierung des Denkmals soll zum 120. Geburtstag Hindemiths im November 2015 erfolgen. Paul Hindemith wurde am 16. November 1895 in Hanau geboren.

Mehr zu Paul Hindemith:

Portrait Paul Hindemith Preis

Downloads

  Download Jurysitzung (Protokoll) Dateigröße
Dateisymbol Jurysitzung 77.9kb
  Download Entwurf Faxe M. Müller Dateigröße
Dateisymbol Bewerbung 3894.2kb

Aus der Juryempfehlung: Nach Oben

Faxe M. Müller und OB Kaminsky
Faxe M. Müller und OB Kaminsky

"Der Entwurf von Faxe M. Müller verbindet in seiner originellen Art und Weise am besten Tradition und Moderne, Kreativität und Bewegung der Musik wie auch des Naturells von Paul Hindemith. Die kommunikativen, interaktiven Aspekte der Arbeit, die dazu einladen sich Hindemiths Leben und Werk unbefangen zu nähern, schaffen spannungsreiche Blickbeziehungen und regen die Phantasie der Betrachter an. Das Werk aus Cortenstahl wird einen deutlichen Akzent auf dem Schulgelände bilden. Schülerinnen und Schüler, Lehrkörper und Besucher der Musik- wie auch der Pestalozzischule können sich mit dem Kunstwerk identifizieren. Sicher wird die Arbeit von Faxe M. Müller auch von der großen Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger Hanaus und Gästen der Stadt akzeptiert. "

Topicbild
Entwurf von Eberhard F. Gutberlet, Frankfurt

Topicbild
Entwurf von Kai Wolf, Hattersheim

Topicbild
Entwurf von Martin Konietschke, Dieburg

Topicbild
Entwurf von Faxe M. Müller, Jossgrund


Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Stadtumbau auch hier

Busbahnhof Freiheitsplatz

Zob

Webcam Franz-Allee

Franzalleehanaucam1 2015-09-23 10-00

Schnelles Internet

3D Panoramen

Fotobox

Forum

Forum

20150109-005

Rohbauarbeiten

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gloria Palace

Gloria Palace

Wasserhaltung

Wasserhaltung

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Forum

Forum

Marktplatz

Marktplatz

20140307-003

Forum

20140219-001

Forum

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Betonschlange

Betonschlange

20131118-009

Baustelle Forum

20131018-014

Kanaltor

20131120-006

ZOB

Bilder-4533-5523-2480

Kanaltor

Bilder-4524-5510-3508

Baustelle Forum

20130820-063

Luftig

20130823-025

Baustelle Forum

20130809-059

Tiefgarage

20130708--fahrstr6

Fahrstraße

20130620 Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

20130619 Mp-ost

Marktplatz

20130613--ekz-013

Grundwasser

20130531-ekz-006

Übersicht

Oppenheim Selbstbildnis

Oppenheim Selbstbildnis

2013-05-16-007

Übersicht

Cimg6442

Brückenlager

2013-05-10-ekz-004

Bohrer

2013-04-17-ekz-040

Bohrköpfe

Wochenmarkt

Wochenmarkt

2013-04-11-ekz-001

Schlitzwandgreifer

Erklaerbaer

Hanau-Baut-Um auf Youtube

20120628 Abbruch2

Freiheitsplatz

Karstadt-abriss 2704- 18_

Karstadt

Logbuch KW 42

Forum Hanau/BIB: Allgemeine Restarbeiten
Stadtplatz: Stadtplatz: Restarbeiten
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Beginn Zimmermannsarbeiten
Breitbandausbau: Steinheim: Tiefbauarbeiten in der Offenbacher Landstraße
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten – fortgesetzt

Weiterlesen

Baustellentermine KW 43

Eröffnung Forum: Allgemeine Restarbeiten - fortsetzen
Stadtplatz: Fertigstellung Gehweg Straße „Im Bangert“
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Zimmermannsarbeiten Dachstuhl
Breitbandausbau: Wolfgang: Verfüllen von Baugruben und Wiederherstellung der Oberflächen
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten - fortsetzen

weiterlesen

360° Ansichten

Freiheitsplatz 3

Videos

Filmteaser

Immobilienportal

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Kommunales Immobilienportal